Tiersteckbrief Chamäleon Claus

Tiersteckbrief

Alter: 3 Jahre

Tierart: Chamäleon der Art „Calumma globifer“

Lieblingsbeschäftigung: verstecken spielen

Lieblingsfarbe: grün

Das mag ich: Den Herbst, weil da so viele Blätter fallen und ich gerne dazwischen spazieren gehe! Außerdem lässt es sich da am besten Verstecken spielen.

Besondere Fähigkeit: Ich kann meine Körperfarbe verändern. Außerdem kann ich meine Augen in unterschiedliche Richtungen und um jeweils 360 Grad drehen. Ich kann also gleichzeitig nach rechts und links oder hinten und vorne schauen!

Das wünsche ich mir: so schön gelb-schwarz gestreift sein wie Biene!

Man kennt mich aus: Dem Buch „Bienes Freunde von A bis Z“

Chamäleons treiben es gerne bunt

Mit dem Farbwechsel drücken die Tiere ihre aktuelle Laune aus. Bei Aufregung wechselt das Chamäleon vom ruhigen Grün zum aufgeregten Orange und Rot. Bei Angst verfärben sich die Tiere schwarz.

Verliebte Tiere scheinen ganz bunt. Somit dienen die unterschiedlichen Farben auch der Kommunikation zwischen den Tieren. Zur Tarnung dienen die Farben nur bedingt. Dafür bewegen sich die Tiere schwankend, so wie Blätter im Wind.

Mit ihren Augen können Chamäleons nicht nur gleichzeitig in unterschiedliche Richtungen sehen,  sondern auch sehr weit: Bis zu einem Kilometer sehen die Tiere scharf.